YOGA WORKSHOPS

Für Yoga-Geübte, die Wissen & Praxis vertiefen wollen.

 

Workshop-Reihe

 

YOGA & GESUNDHEIT

 

4 Termine 2021 / Live in Husum – oder Online

In den YOGA-WORKSHOPS kannst du eintauchen in eine Yoga-Praxis, die bestimmte Aspekte in den Vordergrund stellt und dir mit etwas mehr Zeit neue Anregungen gibt, auch für dein eigenes Üben.

Ergänzt wird dies durch Erläuterungen zu wichtigen und relevanten Gesundheitsthemen – und deren Bezug zu Yoga, sodass Theorie und Praxis spürbar Hand in Hand gehen können.

THEMEN der Workshop-Reihe 2021:

30.01.2021: Yoga mit Köpfchen – Was uns in der Yoga-Praxis leitet
24.04.2021: Yoga & Vitalität – Frühjahrserwachen
31.07.2021: Atem & Innerer Freiraum
30.10.2021: Resilienz stärken durch Yoga

Anmeldung: annett@yoganordsee.de oder hier

 

 

 

 

Yoga-Workshop

 

RESILIENZ stärken durch Yoga

 

30. Oktober 2021 / 14:00 – 17:00 Uhr / Husum

Das Wort Resilienz kommt vom lateinischen Verb resilire – das bedeutet so viel wie zurückspringen, abprallen.

Damit ist unsere Fähigkeit gemeint, widerstandsfähiger zu werden, also Probleme, Krisen und Veränderungen so bewältigen zu können, dass wir innere und äußere Ressourcen sinnvoll dafür einsetzen.

Mehr noch: Im besten Fall können wir lernen, dies als Anlass für Entwicklungen zu nutzen, anstatt nur zu reagieren.

Zu den wichtigsten inneren Ressourcen gehören emotionale und praktische Kompetenzen, die wir über Yoga stärken können: Körperbewusstsein, Atem-Achtsamkeit, Reflexion und innere Ruhe.

Dieser Workshop lädt ein zum Eintauchen in aktiv-kraftvolle & regenerativ-entspannende Yoga-Übungen, Pranayama & Meditation. Für ein bewusstes Sein (und Werden) in Zeiten des steten Wandels.

Kursgebühr: 50 Euro (Präsenz) – inkl. Handout
Anmeldung: annett@yoganordsee.de oder hier

 

 

 

 

Bildungsurlaub

 

Entspannungstechniken für Frauen

 

01.-05.11.2021 / 9:00 – 16:00 Uhr / VHS Husum

Die Teilnehmerinnen lernen verschiedene Entspannungs- und Regenerationsmethoden kennen. Praktische Übungen, Theorie zu den Hintergründen der verschiedenen Ansätze der Körperarbeit, unmittelbarer Erfahrungsaustausch und gemeinsame Reflexion der spezifischen beruflichen Anforderungen befähigen die Teilnehmerinnen, ausgewählte Aspekte der Entspannungsarbeit im Beruf und für sich selbst im Alltag fruchtbar werden zu lassen.

Ergänzend erlernen die Teilnehmenden (berufs-)alltagstaugliche und einfach zu erlernende Grundübungen aus der Polyvagal-therapie (nach Porges und Rosenberg), TRE® (Tension an Trauma Releasing nach Berceli), praktische Übungen z.B. aus der Progressiven Muskelentspannung, Autogenem Training,
MBSR-Achtsamkeit, Genusstraining n. KALUZA, Yoga, Qigong
und Bewegung im Freien.

Anmeldung über VHS Husum
Tel. 04841-8359-0, mail@vhs-husum.de, Online Portal

YOGA

should not be a training for body control – on the contrary,
it must bring freedom to the body, all the freedom it needs.
Freedom is a state of love – there is no love without freedom.

(Vanda Scaravelli)