YOGA WEITERBILDUNG

Für Yoga-Lehrer*innen, Trainer*innen und Interessierte.

 

Wir sind vernetzt – Yoga und das Immunsystem

 

20.03.2021 / 9:00 – 16:00 Uhr / VHS Husum

Im Yoga gibt es eine lange Tradition, durch  regelmäßige Asana-, Pranayama- und Meditationspraxis die eigene innere Aufmerksamkeit weiter zu entwickeln, den Geist zur Ruhe kommen zu lassen und damit zu Ausgewogenheit, innerer Klarheit und (Selbst)Erkenntnis zu gelangen.

Wir als Yogalehrer*innen und Trainer*innen sind gefragt, die Grundprinzipien des Yoga klug und achtsam in das heutige Spannungsfeld der Moderne zu übersetzen. So können wir uns z.B. durch Selbststudium und Reflexion (Svadhyaya) der Vielfalt an körperlichen und gedanklichen Mustern und Zusammenhängen bewusster werden – und uns auch mit neuen wissenschaftlichen Forschungen auseinandersetzen, die unser Verständnis erweitern und erhellen.

Nicht nur vor dem Hintergrund der Pandemie, sondern u.a. auch mit der Fragestellung, wie Autoimmunkrankheiten oder Allergien entstehen, beschäftigen wir uns in diesem Workshop näher mit den Strukturen und Abläufen des Immunsystems. Welche Faktoren können unsere Abwehr in welcher Weise beeinflussen? Und welche Rückmeldungen kann unser Immunsystem an andere Bereiche des Organismus aussenden? – Können wir z.B. mit Yoga einen geeigneten Weg finden, um die individuelle Fähigkeit zur Stressbewältigung zu stärken, die sich dann wiederum positiv auf das gesundheitliche Gleichgewicht und ein stabiles Immunsystem auswirken könnte?

Mit Diskussion und praktischen Übungen zu Yoga-Asanas, Pranayama und Meditation.

 

Anmeldung über VHS Husum:
Tel. 04841-8359-0, mail@vhs-husum.de, Online Portal