Aus Erfahrung.

Yoga bei Annett ermöglicht mir, langsam jahrzehntelange Muster, Einschränkungen, Schmerzen und Fehlhaltungen aufzulösen und zu überwinden.
Das klare, detaillierte Beschreiben der Bewegungs- und Übungsabläufe hilft mir, das Angeleitete umzusetzen und meine eigene Körperwahrnehmung zu schärfen. Durch die manuellen Korrekturen lerne ich meine körperlichen Ressourcen kennen, die ich im Körpergedächtnis speichern und mit in meinen Alltag nehmen kann. Ich lerne, den Atem aufmerksam durch den Körper zu lenken, Verspanntes und Blockiertes zu entdecken und mit dem Atem zu lösen. Im Yoga erlebe ich meinen Körper. Er wird mir vertraut. Ich kann es mir in ihm bequem machen und mich zu Hause fühlen.

Marianne, 66 Jahre

nach 9 Monaten Yoga-Erfahrung

Yoga begleitet mich schon seit ca. 10 Jahren – mal mehr und mal weniger intensiv. Ich habe auch schon einige Yoga-Stile ausprobiert.
Bei Annett und ihrer ruhigen und aufmerksamen Art finde ich ein sehr achtsames und intensives Yoga, das ich gut in den Alltag integrieren kann. Für mich die perfekte Kombination aus Leichtigkeit und Präzision in einer wunderbar entspannten Atmosphäre.
Annett ist mit Leidenschaft Yogalehrerin und kann auf eine schier unerschöpfliche Fülle an Übungen zurückgreifen, so dass es nie langweilig wird und ich mich stets bei meinen aktuellen körperlichen Bedürfnissen abgeholt fühle. Ich freue mich schon auf die nächste Stunde und bin gespannt, wo es für mich noch hingeht.

Anne

10 Jahre Yoga-Erfahrung

Das hat mir besonders gut gefallen: Die ruhige, empathische Art der Kursleiterin, die gezielten Informationen zu einer jeden neuen Kurseinheit, die praxisbezogenen Übungen sowie die Freude / Motivation, alle Teilnehmer/innen anzuleiten. Ich war sehr zufrieden, danke schön!

Marianne

nach einem Yoga-Kurs

Ich bin gespannt und voller Hoffnung, ob sich meine Beweglichkeit ein wenig verbessern lässt mit der Zeit. Deine behutsame Art Yoga zu vermitteln und auf alle Teilnehmer einzugehen empfinde ich als sehr wohltuend. Nach dem letzten Termin hatte ich gar keinen Muskelkater.

Sabine

hat gerade mit Yoga begonnen

Ich übe Yoga in Seminaren seit ca. 6 Jahren aus. Ich habe verschiedene Lehrerinnen, Kurse und Inhalte für mich ausprobiert. Für mich war es nicht immer leicht, das richtige Maß zu finden zwischen Unterforderung und Überforderung durch chronische Schmerzen. Mit Annett habe ich eine Lehrerin gefunden, die das richtige Maß für mich trifft: unglaublich wertschätzend für die eigenen Grenzen- und immer mit einem Ansporn und Augenzwinkern, ein Stück über die eigene Grenze. Ihr Zutrauen und ihr Optimismus, dass alle Personen alle Übungen können, ist so ehrlich – wie könnte man es da nicht versuchen? Ich fühle mich sehr gut aufgehoben, denn der Blick auf jede einzelne Person – auch auf mich- und Annetts Genauigkeit in den Übungen sind unglaublich wertvoll. Ich habe meine Lehrerin gefunden. Danke!

Claudia, 52 Jahre

6 Jahre Yoga-Erfahrung

Mir hat alles gut gefallen, daher kann ich gar nicht sagen, was mir am besten gefallen hat. Anleitung, Aufbau der Übungen, die feine und liebevolle Art von A. v. Känel, die Entspannungsübungen zum Ende der Stunde und, und, und. Es war eine gute Zeit und ich bin jedes Mal mit Freude zu dem Kurs gegangen. Herzlichen Dank!

Elke

nach einem Yoga-Kurs

Lebendigkeit. Erleben.